Oliver Baier Hundeschule Ulm, Hundertrainer mit 30 jahren Erfahrung

Die Hundeschule Ulm – Ihr verlässlicher Partner bei der Welpenerziehung, Welpenschule und Hundeerziehung

 

Wenn Sie auf der Suche nach einer geeigneten Welpenschule für Ihren Hund sind, sind Sie bei der Hundeschule Ulm richtig. Der Trainer Oliver Baier verfügt über jahrelange Erfahrung in der Welpenerziehung und besitzt umfassende Kenntnisse zu allen Themengebieten der Hundeausbildung aus Theorie und Praxis. Vertrauen Sie der Expertise des Trainers, profitieren Sie von seiner Kompetenz und wissen Sie Ihren Schützling in der Hundeschule Ulm in guten Händen.

Geschichte der Hundeschule Ulm

Die Gründung der Hundeschule fand im Jahr 2001 statt. Seit dieser Zeit widmet sich der Schulbetrieb allen Formen der Hundeausbildung wie der Welpenerziehung oder der Ausbildung der vierbeinigen Begleiter zum Sport- oder Diensthund. Der Trainer Oliver Baier verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Hundeerziehung und konnte sein Wissen über das Ausbilden von Hunden in verschiedenen Ländern erweitern und vervollkommnen. An den unterschiedlichsten Schauplätzen arbeitete er mit Familien-, Dienst- und Schutzhunden und erzielte für private und werbliche Kunden gute Erfolge. Er erweiterte seine Kompetenzen in der Welpenerziehung und der Welpenschule und unterstützte die Tiere und ihre Besitzer auf dem Weg hin zum freundlichen, treuen und zuverlässigen Begleiter in allen Lebenslagen. Oliver Baiers Arbeit für die Hunde wurde schließlich sogar mit der Kür eines seiner Schützlinge zum Weltsieger belohnt.

Grundsätze der Hundeschule Ulm

Seine vielfältigen Erfahrungen und sein theoretisches Wissen lässt Oliver Baier in die Welpenerziehung und Welpenschule einfließen. Er arbeitet stets lösungsorientiert und steht Ihnen als Coach bei der Hundeausbildung tatkräftig und mit persönlichem Engagement zur Seite. Im Zentrum der Hundeausbildung stehen die Analyse der Beziehung zwischen Mensch und Hund, das Bestimmen des individuellen Charakters des Tieres und Ihre persönlichen Wünsche und Anliegen. Das Ziel des Trainings ist eine funktionierende Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Dabei lautet Oliver Baiers Grundsatz, dass Hunde nur aus eigener Motivation heraus zuverlässig arbeiten. Druck und Stress führen dagegen zum Ausweichen des Tieres und haben in der Hundeausbildung von Oliver Baier keinen Platz. Stattdessen arbeitet die Hundeschule mit Konsequenz, Freundlichkeit und positiver Motivation. Das auf ihre persönlichen Bedürfnisse und Anliegen abgestimmte Training lehrt Sie die artgerechte Führung Ihres Vierbeiners und verhilft Ihnen zu einem natürlichen Umgang mit Ihrem Schützling.

Hundeschule Ulm: Einzelunterricht in der Hundeerziehung und  Welpenschule

In der Hundeerziehung, Welpenerziehung und bei der Welpenschule erzielt der Unterricht in Form von Einzelstunden die besten Erfolge. Das Training beginnt beim Besitzer zu Hause. So fühlt sich der Hund sicher und der Trainer kann die möglichen Problematiken in der häuslichen Umgebung lokalisieren. Der Einzelunterricht macht ein individuelles und auf die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmtes Arbeiten mit dem Tier möglich und bietet eine hohe Flexibilität. In den Einzelsettings sind Stress und Ablenkung minimiert und der Vierbeiner lässt sich rasch und harmonisch in die Familie integrieren. Der Hundebesitzer lernt, kritische Situationen zeitgerecht abzuschätzen und richtig darauf zu reagieren. Das Training der Hundeschule Ulm unterstützt Sie beim sicheren Umgang mit Ihrem Schützling, macht das Tier zu einem zuverlässigen, freundlichen und lebensfrohen Begleiter und sorgt für ein dauerhaft gutes Verhältnis zwischen Mensch und Hund.

Herzlichst Ihr Oliver Baier / Hundeschule Ulm

Weitere Infos zu den Einzelstunden

So kann die Hundeschule Ulm ihnen helfen

Profitieren Sie von 30 jahren Erfahrung.

Einzelstundnen und Einzelunterricht

Um das Zusammenleben von Mensch und Hund harmonisch zu gestalten, bedarf es einer klar definierten, regelgerechter Rangordnung. Da die persönlichen Wünsche der Kunden doch so individuell und verschieden sind empfiehlt sich der Einzelunterricht. Wir kommmen so gemeinsam schneller und erfolgreicher ans Ziel-  auch für den Hund ist es leichter und schneller zu verstehen was von ihm gefordert wird. Bei unseren Übungseinheiten legen wir sehr großen Wert auf ein Unterrichtssplitting.

 

Schallwellentherapie

Die Schallwellentherapie ist eine sanfte Methode und findet seit über 30 Jahren Anwendung in den Therapiebereichen Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Heilpraxis und Veterinärmedizin.
Diese Art der Behandlung ist sehr angenehm und regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an, reguliert die Muskelspannung und stimuliert die Zellregeneration. Damit werden auch Reparationsmechanismen angeregt.

Seminare

Wir bieten in den Bereichen Diensthundeausbildung für Polizei, Militär, Zoll und Sporthundeausbildung IPO Seminare Regional, Überregional Europa und Weltweit. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Hundeausbildung können wir den verschiedensten Ansprüchen in der Ausbildung gerecht werden. Ein wichtiger Bestandteil unserer Philosophie ist das Gruppentraining und eine spezielle Entladungsmethode (Anti Stress Methode). Einer DER Ansätze in der Dienst- und Sporthundeausbildung ist auch, die Ausbildungsvielfalt nach Art des Mondioring bzw. K-9.

 

Vom Problemhund zum verlässlichen Begleiter

Problemhunde nennen wir diejenigen Hunde die ein Fehl – Verhalten zeigen, dass von uns Menschen nicht akzeptiert wird. Auch wenn es trivial klingt muß uns klar sein: Dieses Fehlverhalten des Hundes ist ein Problem für uns doch keines für den Hund. Der naturgemäß programmierte Hund verhält sich aufgrund seiner angeborenen Triebe stets völlig normal. Wenn Sie Unsicherheit verspüren, wenn Sie Probleme haben, dem Hund klar zu signalisieren was er zu tun und lassen hat, wir unterstützen Sie.

Ich kann den Wind nicht ändern aber die Segel richtig setzen so, dass wir gemeinsam das Ziel erreichen.

Online Coaching

Sie wohnen nicht in meiner Nähe, möchten aber trotzdem meine Hilfe in Anspruch nehmen! Viele meiner Berufskollegen versprechen ihnen einen perfekten Hund mit Online Hundetraining bzw. Coaching.

Dies möchte ich nicht tun, weil es meiner Meinung nach unseriös ist.

Was ich ihnen mit meinem Online Hundetraining und Coaching bieten kann ist eine Korrektur ihrer Arbeitsweise und ihres Verhaltens gegenüber dem Hund.

 

 

Der Hund ist ein hochsensibles Tier. Es gilt wissenschaftlich als erwiesen, dass derjenige Teil des Gehirns der für Emotionen sprich Gefühle zuständig ist beim Hund wesentlich besser entwickelt ist als beim Menschen. Der Hund ist somit emotional überlegen. Hunde führen zu können bedeutet, in der Lage zu sein Emotionen richtig einzusetzen und vor allem zu kontrollieren. So haben Autoritätspersonen kaum Probleme mit dem Gehorsam des Hundes, oft viel eher mit der Sensibilität und dem Einfühlungsvermögen.

– Oliver Baier

Hundeschule Ulm! Startet eure erste Stunde!

 

Mobil 0170 55555 77 kontakt(at)oliverbaier.de